07031-2694361 info@actionsport-rainbowdivers.de
Action Sport Rainbow Divers
Rudolf-Diesel-Str. 6, 71088 Holzgerlingen
Mo, Di, Do, Fr 14:00-19:00 Uhr, Sa 10:00-15:00 Uhr

Fuerteventura Süd - Surfspotguide

<p><strong>Fuerte Süd - Sotavento / Costa Calma<br /></strong>Wohnen in der Pole-Position ? Dann gleich das neu renovierte Sol Gorriones auswählen, direkt hinter dem ProCenter Rene Egli gelegen. Kürzere Wege können wir nicht bieten. Aber auch die umliegenden Hotels und die in Costa Calma können euch einen schönen Surfurlaub bieten. Wer das etwa 5 Km entfernte Costa Calma als Ziel wählt, hat auch ein recht nettes (Nacht-)Leben neben dem Surfen. Und die Unterkünfte hier sind durchaus etwas günstiger, als die direkt am Sotavento Beach gelegenen. Auch in Costa Calma direkt können wir euch mit dem Fanatic Center Surfen anbieten.</p><p><strong>Revier<br /></strong>Starker Wind und Bedingungen von Flachwasser bis zu zwei Meter hohen Wellen machen den Spot perfekt für Freestyler, Racer und Kiter. Die Natur bietet türkis-farbenes, glasklares Meer und einen kilometerlangen weißen Sandstrand. <strong>Starkwindzone Sotavento:<br /></strong>Mit Beginn der Passatzeit werden kaum noch Segel größer als 5.7m² benötigt. Merkmale des Spots sind Flachwasser und weiter draußen eine kleine Windwelle. Je nach Gezeitenstand ändert sich auch der Stehbereich am kilometerlangen Sandstrand von 30 bis 150 Meter. Der Wind baut sich zum Mittag auf.</p><p><strong>Kiten<br /></strong>Was für Windsurfer gut ist, ist hier auch für Kiter gut. Flach abfallender Sandstrand und konstante Wind, machen das Kiten zum Vergnügen. Im Sommer oft mit 6 Bft, lässt der Passatwind im Winter deutlich nach, so dass Super Lernbedingungen herrschen. Aber Achtung, da der Wind meist ablandig weht, sollte trotz guter Sicherheitsvorkehrungen, Höhelaufen bei unterschiedlichen Winden die absolute Mindestvoraussetzung sein, wenn ihr nicht an einem Kurs teilnehmt!!</p><p><strong>Facts<br />STEHBEREICH:</strong> 30-50 mtr. - Gezeitenabhängig<br /><strong>WELLENBILD:</strong> flach<br /><strong>WINDBILD:</strong> Wind baut sich zum Mittag auf.<br /><strong>EINSTEIGERTAUGLICH:</strong> empfehlenswert<br /><strong>GEEIGNET FÜR SURFLEVEL:</strong> Einsteiger, Aufsteiger, Trapezsurfen & Beachstart, Schlaufen & Wasserstart<br />Gleiten & Powerhalse<br /><strong>STRAND:</strong> feinsandig<br /><strong>PARTYFAKTOR:</strong> Gutes Nachtleben<br /><strong>FAMILIENTAUGLICH:</strong> gut für Familien<br /><strong>SEGELGRÖßE:</strong> 4,1 - 5,0<br /><strong>NEOPREN:</strong> Shorty - Kurzarm Steamer<br /><strong>KITETAUGLICH:</strong> ja</p><p align="center"><img style="width: 600px; height: 480px" src="../../sofena/k/acs_center_/userfiles/acs_surfcenter_/Image/Surfreisen/sotavento.gif" alt="Revier Fuerte" title="Revier Fuerte" width="600" height="480" /> </p>
<p><strong>Fuerte Süd - Sotavento / Costa Calma<br /></strong>Wohnen in der Pole-Position ? Dann gleich das neu renovierte Sol Gorriones auswählen, direkt hinter dem ProCenter Rene Egli gelegen. Kürzere Wege können wir nicht bieten. Aber auch die umliegenden Hotels und die in Costa Calma können euch einen schönen Surfurlaub bieten. Wer das etwa 5 Km entfernte Costa Calma als Ziel wählt, hat auch ein recht nettes (Nacht-)Leben neben dem Surfen. Und die Unterkünfte hier sind durchaus etwas günstiger, als die direkt am Sotavento Beach gelegenen. Auch in Costa Calma direkt können wir euch mit dem Fanatic Center Surfen anbieten.</p><p><strong>Revier<br /></strong>Starker Wind und Bedingungen von Flachwasser bis zu zwei Meter hohen Wellen machen den Spot perfekt für Freestyler, Racer und Kiter. Die Natur bietet türkis-farbenes, glasklares Meer und einen kilometerlangen weißen Sandstrand. <strong>Starkwindzone Sotavento:<br /></strong>Mit Beginn der Passatzeit werden kaum noch Segel größer als 5.7m² benötigt. Merkmale des Spots sind Flachwasser und weiter draußen eine kleine Windwelle. Je nach Gezeitenstand ändert sich auch der Stehbereich am kilometerlangen Sandstrand von 30 bis 150 Meter. Der Wind baut sich zum Mittag auf.</p><p><strong>Kiten<br /></strong>Was für Windsurfer gut ist, ist hier auch für Kiter gut. Flach abfallender Sandstrand und konstante Wind, machen das Kiten zum Vergnügen. Im Sommer oft mit 6 Bft, lässt der Passatwind im Winter deutlich nach, so dass Super Lernbedingungen herrschen. Aber Achtung, da der Wind meist ablandig weht, sollte trotz guter Sicherheitsvorkehrungen, Höhelaufen bei unterschiedlichen Winden die absolute Mindestvoraussetzung sein, wenn ihr nicht an einem Kurs teilnehmt!!</p><p><strong>Facts<br />STEHBEREICH:</strong> 30-50 mtr. - Gezeitenabhängig<br /><strong>WELLENBILD:</strong> flach<br /><strong>WINDBILD:</strong> Wind baut sich zum Mittag auf.<br /><strong>EINSTEIGERTAUGLICH:</strong> empfehlenswert<br /><strong>GEEIGNET FÜR SURFLEVEL:</strong> Einsteiger, Aufsteiger, Trapezsurfen & Beachstart, Schlaufen & Wasserstart<br />Gleiten & Powerhalse<br /><strong>STRAND:</strong> feinsandig<br /><strong>PARTYFAKTOR:</strong> Gutes Nachtleben<br /><strong>FAMILIENTAUGLICH:</strong> gut für Familien<br /><strong>SEGELGRÖßE:</strong> 4,1 - 5,0<br /><strong>NEOPREN:</strong> Shorty - Kurzarm Steamer<br /><strong>KITETAUGLICH:</strong> ja</p><p align="center"><img style="width: 600px; height: 480px" src="../../sofena/k/acs_center_/userfiles/acs_surfcenter_/Image/Surfreisen/sotavento.gif" alt="Revier Fuerte" title="Revier Fuerte" width="600" height="480" /> </p>

Fuerte Süd

Surf Revier

Facts, Wind und Wetter

Karte

Fuerteventura ist die zweitgrößte Insel der Kanaren und liegt etwa 120 Kilometer westlich der marokkanischen Küste im Atlantischen Ozean. Nach gut 4-5 Stunden Flugzeit von Deutschland erreicht man den Flughafen Fuerteventura nahe der Inselhauptstadt Puerto del Rosario.<br><br>Ca. 50 Kilometer südlich des Flughafens hat die Insel mit fünf Kilometern ihre schmalste Stelle. Hier liegt der Ort Costa Calma mit dem ION Club Center und die René Egli Wind- und Kitesurf Center am nördlichen Ende des kilometerlangen traumhaft weißen Sandstrandes von Sotavento, weltweit bekannt für seine perfekten Bedingungen zum Kiten und Windsurfen.<br><br>Dieser Abschnitt der Küstenlinie zählt zu den schönsten Stränden Europas und ist ein Garant für einen erholsamen Urlaub. Der weitläufige Sandstrand bietet ideale Bedingungen zum Starten und Landen des Kites, was nicht nur zum Komfort sondern auch zur Sicherheit beiträgt. Das 4 Sterne Hotel Melia Fuerteventura ist nur 200m von den René Egli Centern entfernt.<br><br>Der beliebte Urlaubsort Costa Calma mit seinen vielen erstklassigen Unterkünften und Einkaufsmöglichkeiten liegt nur 3 Autominuten nördlich des René Egli Centers, weiter südlich liegen die Ortschaften Esquinzo (ca. 8km) und Jandia (ca. 12km). Von all diesen Orten bietet Rene Egli allen Kunden einen kostenlosen Shuttleservice zu den Centern an. Nicht so engagierten Surfern empfehlen wir die Unterkunft in Costa Calma und das dort ansässige ION CLub Center, das auch noch eine 2. Station am südlichen Ende des Sotavento Beaches und der Lagune (Risco del Paso) hat. Zum Kiten sind nur die Spots bei Rene Egli und Riso del Paso erlaubt.<br>

Starker Wind und Bedingungen von Flachwasser bis zu zwei Meter hohen Wellen machen den Spot perfekt für Freestyler, Racer und Kiter. Die Natur bietet türkis-farbenes, glasklares Meer und einen kilometerlangen weißen Sandstrand. <strong>Starkwindzone Sotavento:<br> </strong>Mit Beginn der Passatzeit werden kaum noch Segel größer als 5.7m² benötigt. Merkmale des Spots sind Flachwasser und weiter draußen eine kleine Windwelle. Je nach Gezeitenstand ändert sich auch der Stehbereich am kilometerlangen Sandstrand von 30 bis 150 Meter. Der Wind baut sich zum Mittag auf.<br><br>Etwas schwächer weht der Wind in der Bucht von Costa Calma - die Düse fehlt hier halt. Aber Ein-  und Aufsteiger genießen eben genau diesen nicht so Hammer starken Wind um schnell Fortschritte zu machen. <br>

<strong>Facts<br> STEHBEREICH:</strong> 30-50 mtr. - Gezeitenabhängig<br> <strong>WELLENBILD:</strong> flach<br> <strong>WINDBILD:</strong> Wind baut sich zum Mittag auf.<br> <strong>EINSTEIGERTAUGLICH:</strong> empfehlenswert<br> <strong>GEEIGNET FÜR SURFLEVEL:</strong> Einsteiger, Aufsteiger, Trapezsurfen & Beachstart, Schlaufen & Wasserstart<br> Gleiten & Powerhalse<br> <strong>STRAND:</strong> feinsandig<br> <strong>PARTYFAKTOR:</strong> Gutes Nachtleben<br> <strong>FAMILIENTAUGLICH:</strong> gut für Familien<br> <strong>SEGELGRÖßE:</strong> 4,1 - 5,0<br> <strong>NEOPREN:</strong> Shorty - Kurzarm Steamer<br> <strong>KITETAUGLICH:</strong> ja<br><br><img src="http://www.tourserver.de/surf/grafiken/detail/sotavento_data.jpg"><br>

<div align="center"><iframe src="https://www.google.com/maps/d/embed?mid=1weYJU8bNYXUyd_CaCA_0ngpRh2zGxu8M&ll=28.148440400245423,-14.25390405625717&z=15" width="900" height="600"></iframe></div>

no

Ihr Fachgeschäft

Seit mittlerweile über 30 Jahren zählt Action-Sport Rainbow Divers zu den etablierten Tauchschulen in der Region. Als SSI Instructor Trainings Center garantieren wir höchste Qualität und Professionalität in allen Bereichen. In unserem gut sortierten Geschäft bieten wir Dir für dein Freitzeitvergnügen beste Ausrüstung und Beratung, egal ob Taucher oder Schnorchler. Wir freuen uns auf Deinen Besuch.

folge uns

© Copyright 2016