07034-60234 info@actionsport-rainbowdivers.de
Action Sport Rainbow Divers
Bahnhofstrasse 8, 71139 Ehningen
Mo, Do, Fr 16:00-20:00 Uhr, Sa 10:00-15:00 Uhr

Bodensee Jura



Der Tauchplatz

Nebel hängt am 12. Februar 1864 über dem Bodensee. Um 10 Uhr 30 verlässt das Dampfboot 'Stadt Zürich' pünktlich den Hafen Konstanz in Richtung Romanshorn. Kapitän Brunner erkundigt sich noch nach dem genauen Kurs der 'Jura' welcher er auf dieser Strecke regelmäßig begegnet. Auch gibt er den Befehl die Dampfpfeife und die Glocke ständig zu betätigen.

Auf der 'Jura', deren Fahrt sich in Romanshorn um 30 Minuten verzögert hat, läßt Kapitän Motz, dem die Fahrt in der trüben Suppe auch nicht geheuer ist, ebenfalls Dauersignal geben.

Es ist genau elf Uhr, als die Fahrgäste an Deck mit Entsetzen wenige Meter vom Bug ein anderes Schiff aus dem Nebel auftauchen sehen. Der Zusammenstoß ist unvermeidlich. Mit einem Winkel von zehn Grad bohrt sich die 'Stadt Zürich' in die Steuerbordseite der 'Jura' und hinterlässt dort ein 3 Meter breites Leck.

Beim Zusammenprall wird ein Matrose über Bord geschleudert und ertrinkt. Obwohl die Jura innerhalb von vier Minuten über Bug versinkt, gelingt es allen Passagieren und der Mannnschaft sich auf die Stadt Zürich zu retten.

Im Februar 1953 entdeckte Ludwig Hain vor Bottighofen auf der Suche nach einem im zweiten Weltkrieg abgestürzten Flugzeug das Wrack der 'Jura' in ca. 39 m Tiefe. Das Schiff steht nahezu eben auf dem Kiel auf dem Seegrund. Der Bug ist von Schlamm bedeckt, der nach Baggerarbeiten für den Kreuzlinger Hafen an dieser Stelle verklappt wurde. Inzwischen gilt das Wrack unter Tauchern als bekanntestes Süßwasserwarck Europas.

Seit einigen Jahren ist es Tradition bei den Rainbow Divers Ehningen im Frühjahr eine Ausfahrt zur 'Jura' zu unternehmen. In den frühen Morgenstunden machen wir uns auf den Weg nach Unteruhldingen. Dort erwartet uns das Tauchboot. Schnell sind alle Geräte und der Rest ausgeladen. Nach einer kurzen Einweisung durch Herbert, den Kapitän der 'Concrete Lady' geht es in gemütlicher Fahrt auf die andere Seeseite  Richtung 'Jura'.

Die Ausfahrt

Ablauf
1. Tauchgang an der Jura
Mittagessen auf dem Boot (Maultaschen, auch vegetarisch, in der Brühe mit Röstzwiebeln)
2. Tauchgang an der Jura

Kosten
Die Ausfahrt mit eigener Anreise für beide Tauchgänge kostet 75,- € pro Person

Wichtig
Es dürfen nur AOWD-Taucher und höher mit Bodensee- und Tiefenerfahrung mit der folgenden Konfiguration teilnehmen:
  • 2 Flaschen mit Doppelabgang pro Person
  • 2 getrennte 1. und 2. Stufen
  • Lampe

Bitte meldet Euch rechtzeitig an, damit wir die Plätze (max 11 Teilnehmer) und Equipment reservieren können.
Falls Ihr noch Fragen zur Ausfahrt habt ruft uns einfach an oder kommt zu den Öffnungszeiten in den Laden.
Flaschenfüllungen sind im Ausfahrtenpreis inbegriffen, Nitrox ist gegen Aufpreis natürlich möglich.

Ihr Fachgeschäft

Seit mittlerweile über 25 Jahren zählt Action-Sport Rainbow Divers zu den etablierten Tauchschulen in der Region. Als SSI Instructor Trainings Center garantieren wir höchste Qualität und Professionalität in allen Bereichen. In unserem gut sortierten Geschäft bieten wir Dir für dein Freitzeitvergnügen beste Ausrüstung und Beratung, egal ob Taucher oder Schnorchler. Wir freuen uns auf Deinen Besuch.

folge uns

© Copyright 2016